Ricciardo daniel

ricciardo daniel

Daniel Ricciardo (* 1. Juli in Perth) ist ein australischer Automobilrennfahrer. Er wurde britischer FormelMeister. Er war und in der  ‎ Karriere · ‎ Anfänge im Motorsport · ‎ Formel Renault und · ‎ Formel 1 bei Toro. The latest Tweets from Daniel Ricciardo (@danielricciardo). Formula 1 driver from Australia. I drive cars. Fast. jc-ueberroth.de - Brand, News & Live. Racing has always been a big part of my life. It's my passion. All the work I put in is to become the best. Formel-Renault-Eurocup - 2 Rennen FormelEuroserie - Britischer FormelMeister - 2 Rennen Renault-World-Series - 2. Westeuropäische Formel Renault Meister F1LiveLondon Event Read more More than twenty years on Spa remains the longest circuit on the calendar. You build up all day f Im darauf folgenden Rennen in Belgien gewann Ricciardo ein weiteres Mal. In Aserbaidschan gewann er erstmals in der Saison. Ein weiteres Markenzeichen Ricciardos ist der "Shoey": FormelRennfahrer Australien Australier Geboren Mann. Formel 1 Testfahrer ricciardo daniel Australische Formel Ford - 3. Neueste Diskussions-Themen im Forum Einwanderung, Flucht und Vertreibung - Politik und Aktuell Newsübersicht Grand-Prix-InfoBox FormelLiveticker Ergebnisse Testcenter Formel 1 im TV. Yesterday was hard to take. Er sammelt begeistert Figuren des italienischen Motorradstars und verbringt Weihnachten liebend gerne beim Strandbarbecue im australischen Sommer. Sein Hauptkonkurrent war der Österreicher Walter Grubmüller, den er letztendlich sicher im Griff hatte. Spa returned to the calendar in with a drastically revised form, with lap distance cut to just under seven kilometres.

Ricciardo daniel Video

F1 Hungarian GP 2017 Daniel Ricciardo and Max Verstappen Post Race Interviews

0 Gedanken zu „Ricciardo daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.